Lölli´s Adventkalender is coming to town

Heute habe ich leider kein Rezept für euch, dafür aber eine Ankündigung. Bald ist es so weit, der Advent steht vor der Tür. Ich liebe die Zeit der Vorfreude auf die Feiertage und damit ihr auch an meiner Freude „mitnaschen“ könnt habe ich einen kleinen Adventkalender für euch.  Als Kind hat mir meine Mutter die Adventszeit mit einem selbstgefüllten Adventkalender verkürzt. Jeden Tag gab es … Lölli´s Adventkalender is coming to town weiterlesen

Thanksgiving Pies aus Apfel und Kürbis

Zu eine Thanksgiving Dinner gehört bei uns immer ein Applepie und ein Pumkinpie. Kürbispie liebt meine kleine Schwester und Apfelpie wird von meiner großen Schwester bevorzugt. Ich esse meist beides. Die Rezepte sind einfach und schnell zu zubereiten. Für 2 Pieböden braucht ihr: 2 ½ Becher Mehl 1 Tl Salz 2 Tl Zucker 240g Butter Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Salz und Zucker vermischen. … Thanksgiving Pies aus Apfel und Kürbis weiterlesen

Thanksgiving Turkey

Auch wenn wir nicht in Amerika leben, feiern wir zum Herbstausklag bevor bei uns die Weihnachtsstimmung einzieht Thanksgiving, am 3. Donnerstag im November. Ein netter Anlass um einen Truthahn ins Rohr zu schieben. Traditionell servieren ihn ungefüllt, mit Süßkartoffelpüree und Erbsen und Cranberrysauce. Das oft recht trockene Truthahnfleisch wird mit einer Gravy nach einem Jamie Oliver Rezept verfeinert. Für den Turkey braucht ihr: 1 Truthahn … Thanksgiving Turkey weiterlesen

Paprikahuhn mit Eierspätzle

Heute habe ich mal wieder ein Gericht aus meine Kindheit, welches erst kürzlich bei uns auf den Speiseplan stand. Hühnerfleisch ist sehr vielseitig verwendbar, und kommt bei uns oft auf den Tisch. Hier ein Rezept welches meine Uroma noch mit einem Alter von 90 Jahren für mich gekocht hat: Für das Paprikahuhn braucht ihr: 1 größere Zwiebel 1 Huhn in Teile geteilt 50 g Mehl … Paprikahuhn mit Eierspätzle weiterlesen

Grammelknödel mit lauwarmen Speckkrautsalat

Heute habe ich mal wieder ein Lieblingsgericht von mir für euch. Grammelknödel sind bei mir ein absolutes muss in der kalten Jahreszeit. Jedes Jahr im Herbst füllen wir unser Tiefkühlfach mit einem halben Bio Freiland Schwein. Da wir der Meinung sind, dass das Tier wenn es schon für uns sein Leben lassen musste, postmortem  das Recht hat ,  wirklich komplett verarbeitet zu werden. Dazu gehört … Grammelknödel mit lauwarmen Speckkrautsalat weiterlesen