Gratinierte Käseschnitzel mit Butterreis und Gurkensalat

Hallo Ihr Lieben,

Kennt ihr es? Nach einem langen Tagen will man sich nicht Stunden lang an den Herd stellen und etwas zum Essen kochen? Dafür habe ich heute einmal wieder ein Gericht das  schnell und sehr einfach auf den Tisch zu stellen ist und sich auch gut vorbereiten lässt, wenn Gäste kommen.😃

Dafür braucht Ihr:
  • 4 Schweineschnitzel
  • 150g geriebener Bergkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Becher Schlagobers
  • Butter
  • 2 Becher Rundkornreis
  • Wasser
  • 2 El Butter
  • 2 El geriebenes Wurzelgemüse in Salz
  • 2 Salatgurke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Becher Sauerrahm

Zu Beginn das Backrohr auf 180 °C vorheizen, dann eine Bachofenform mit etwas Butter einfetten. Die Schnitzel mit einem Klopfer etwas weichklopfen, dann salzen, pfeffern und in die Form legen. Die Schnitzel mit dem Käse bestreuen und mit Schlagobers übergießen.  Etwa 45 Minuten im Rohr backen, bis der Käse geschmolzen und Goldbraun ist.

nfd

Währenddessen für den Reis in einem Topf die Butter schmelzen, den Reis hinzufügen und den Reis glasig dünsten. Dann den Reis mit der doppelten Menge Wasser aufgießen, das Wurzelgemüse dazu geben und den Reis zugedeckt für 15-20 Minuten weich dünsten lassen. Beim Auflockern mit der Gabel, noch ein paar Butterflöckchen daruntermischen.

nfd

Für den Salat die Gurken in Scheiben hobeln, in eine Schüssel geben, den Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse in die Schüssel pressen. Den Sauerrahm zu den Gurken und Knoblauch geben und alles mit einander verrühren.  Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

nfd

Zum Anrichten die Schnitzel aus der Form heben und auf einen Teller anrichten. Mit einem Eisportionierer Butterreiskugel neben dem Schnitzel am Teller platzieren und etwas Schlagobersauce drüber gießen und den Salat dazu servieren. Fertig ist ein schnelles und einfaches Abendessen. 😄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.